03–18 Monate

Musikgarten für Babys

Dein Baby liebt von Natur aus Musik, es beruhigt sich und fühlt sich wohl beim Klang Dein­er Stimme. Eine wun­der­schöne Kombination…immer wiederkehrende Muster & Klänge geben ihm Sicher­heit. Ihr kom­mu­niziert von Anfang an u.a. über Eure Stim­men.

„Gemeinsames Musizieren, Musikhören und Bewegen in dieser frühen Phase ist für Dein Baby „Nahrung“ für Körper, Geist und Seele“

(Ifem)

In meinem „Musik­garten für Babys“ im Alter von ca. 3–18 Monat­en, aufgeteilt in entwick­lungs-und alters­gerechte Grup­pen 03–10 / 10–18 Monate, wer­den Baby und Eltern­teil gemein­sam Musik spielerisch erleben, ver­schiedene Rhyth­men erspüren und ler­nen. Dein Baby wird Deine ver­traute Stimme in Melo­di­en, Ton­fol­gen und unter­schiedlichen Ton­la­gen wahrnehmen.

Wiegen- und Schaukel­lieder, spielerische Kör­per­erfahrun­gen, Fin­ger­spiele und Kniere­it­er bilden den Schw­er­punkt und dienen der Inten­sivierung und Stärkung der Beziehung zwis­chen Mama bzw. Papa und Eurem Baby. Es bedarf immer eines engen Kör­perkon­tak­ts und liebevoller Berührung…so wird Dein Baby strahlend und gluck­send vor Freude auf Deinem Schoß sitzen…und z.B. bei einem Kniere­it­er immer mutiger wer­den.

In der „Konz­ertzeit“ (Bewusstes Hören 2–3 Minuten) wird Musik aus ver­schiede­nen Kul­turkreisen und Gen­res gehört und z.B gekuschelt, zu Instru­men­tal­stück­en wird getanzt und Klänge oder Texte in Bewe­gung umge­set­zt.
Wir ler­nen Instru­mente ken­nen wie Klanghölz­er, Ras­seln, Glöckchen, Klang­bausteine und Trom­meln und spie­len z.B. mit Tüch­ern oder großem Schwung­tuch.
Du selb­st kommst in das aktive Musizieren und Dein Baby kann so in der gesamten Stun­denein­heit Musik hören, wahrnehmen, fühlen und Dich später auch imi­tieren, seine eigene Stimme erkun­den und Dir antworten, Sprachver­ständis und Wortschatz

wer­den gefördert. Das Rhyth­mus­ge­fühl und die Motorik bzw. die Augen-Hand-Koor­di­na­tion Deines Kindes wer­den durch das immer wiederkehrende Musizieren mit den babygerecht­en Instru­menten weit­er geschult.
Der Fokus liegt in der gesamten Stun­denein­heit auf dem Singen…alles, was passiert nimmt das Baby als Musik wahr…und unser gemein­sames Ziel ist es, die Lieder und Tänze mit nach Hause zu nehmen, um ein klein­er Teil Eures Fam­i­lien­lebens zu wer­den. So lernst Du selb­st, mit der Freude an Musik für Dein Baby täglich kleine High­lights zu schaf­fen und kannst Euch gemein­sam bere­ich­ernde Momente schenken.

Im Ange­bot find­est Du alters­gerecht Vor­mit­tags- und Nach­mit­tagskurse, eine indi­vidu­elle Grup­pen­zuteilung ist je nach Entwick­lungs­stand jedoch möglich.

  • Wenn Du die Kurse fort­set­zt, kommst Du mit Deinem Baby von Lev­el 1 bis 3 oder steigst inner­halb Deines näch­sten Lev­els in eine höhere Alters­gruppe
  • Soll­test Du Dir bei der Kur­sauswahl oder Uhrzeit unsich­er sein. Kon­tak­tiere mich gerne.
  • Zwill­ingspaar-Teil­nahme ist nach Absprache eben­falls möglich
  • Die Anschaf­fung des „Musikgarten“-Instrumentsäckchens wird emp­fohlen, um hygien­isch sor­g­los zu musizieren und natür­lich zuhause fleißig weit­er zu üben
  • Weit­ere Instru­mente für Eltern und Kinder sind son­st in der Kursstunde vorhan­den

Ich freue mich auf unser gemeinsames Musik-Erlebnis. Sei dabei!

Empfohlene Materialien

Musik­garten-Baby Instru­menten­säckchen
(ab 12 Euro, bei www.ifem-shop.de oder z.B. Ama­zon)
Eventuell Lieder­buch 1/2 inkl. CD für zuhause
(Ab 18,50 Euro)

Termine Widdersdorf

Wid­der­s­dorf

Kurs Februar — Mai

Kurszeitraum 1:  Dien­stag 20.02. — 07.05.2024

Musik­garten 03–10 Monate Lev­el 1

}

10 x 45 min
immer 10.00–10.45 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 26.3 & 02.04. find­et keine Kursstunde statt

Aus­ge­bucht

Wid­der­s­dorf

Kurs Februar — Mai

Kurszeitraum 1:  Dien­stag 20.02. — 07.05.2024

Musik­garten 03–10 Monate Lev­el 1

}

10 x 45 min
immer 15.30 — 16.15 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 26.3 & 02.04. find­et keine Kursstunde statt; 

Aus­ge­bucht

Wid­der­s­dorf

Kurs Mai-Juli

Kurszeitraum 2:  Dien­stag 14.05. — 30.07.2024

Musik­garten 03–10 Monate 

}
10 x 45 min
immer 10.45–11.30 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 11.06 & 18.06. find­et keine Kursstunde statt

Noch 6Termine — Ein­stieg möglich

Rest­plätze frei

Wid­der­s­dorf

Kurs Mai — Juli

Kurszeitraum 2:  Dien­stag 14.05. — 30.07.2024

Musik­garten 10–18 Monate 

}

10 x 45 min
immer 16.15. — 17.00 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 11.06 & 18.06. find­et keine Kursstunde statt

Noch 6 Ter­mine — Ein­stieg möglich

Plätze frei

Wid­der­s­dorf

Summer-Special

Juni-Juli:  Dien­stag 25.06. — 30.07.2024

Musik­garten 03–10 Monate 

}

6 x 45 min
immer 10.45–11.30 Uhr

84,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 11.06 & 18.06. find­et keine Kursstunde statt

 

Plätze frei

Wid­der­s­dorf

Summer-Special

Juni-Juli:  Dien­stag 25.06. — 30.07.2024

Musik­garten 10–18 Monate 

}

6 x 45 min
immer 16.15. — 17.00 Uhr

84,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 11.06 & 18.06. find­et keine Kursstunde statt

 

Plätze frei

Wid­der­s­dorf

Kurs Sept.-Dez.

Kurszeitraum 3:  Dien­stag 03.09. — 10.12.2024

Musik­garten 03–10 Monate 

}

13 x 45 min
immer 10.45–11.30 Uhr

185,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 15.10. & 22.10. find­et keine Kursstunde statt

 

Plätze frei

Wid­der­s­dorf

Kurs Sept.-Dez.

Kurszeitraum 3:  Dien­stag 03.09. — 10.12.2024

Musik­garten 10–18 Monate 

}

13 x 45 min
immer 15.30–16.15 Uhr

185,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Apfel­bäum­chen, Zur Abtei 35, 50859 Köln
p

Am 15.10. & 22.10. find­et keine Kursstunde statt

 

Plätze frei

Termine Nippes

Nippes

Kurs Mai — Juli

Kurszeitraum 1:  Mittwoch 15.05. — 31.07.2024

Musik­garten 03–10 Monate Lev­el 1

}

10 x 45 min
immer 10.45 — 11.30 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Am 12.06 & 19.06. find­et keine Kursstunde statt

Noch 6 Ter­mine — Ein­stieg möglich

1 Platz frei

Nippes
Nippes

Kurs Mai — Juli

Kurszeitraum 1:  Mittwoch 15.05. — 31.07.2024

Musik­garten 10–18 Monate Lev­el 1

}

10 x 45 min
immer 15.15 — 16.00 Uhr

140,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Am 12.06 & 19.06. find­et keine Kursstunde statt

Noch 6 Ter­mine — Ein­stieg möglich

aus­ge­bucht

Nippes

Summer — Special

Kurszeitraum 3:  Mittwoch 26.06 — 31.07.2024

Musik­garten 03–10 Monate Lev­el 1

}

6 x 45 min
immer 10.45 — 11.30 Uhr

84,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Kom­pak­tkurs nur voll­ständig buch­bar

Nur noch 1 Platz frei

Nippes
Nippes

Summer — Special

Kurszeitraum 3:  Mittwoch 26.06. — 31.07.2024

Musik­garten 10–18 Monate Lev­el 1

}

6x 45 min
immer 15.15 — 16.00 Uhr

84,00 Euro – Zu zahlen in bar in der ersten Stunde

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Kom­pak­tkurs nur voll­ständig buch­bar

Aus­ge­bucht — Melde Dich für die Warteliste, es wird noch einen neuen Sum­mer Spe­cial Ter­min geben!

Nippes

Kurs Sept.-Dez.

Kurszeitraum 4:  Mittwoch 04.09. — 11.12.2024

Musik­garten 03–10 Monate 

}

13 x 45 min
immer 10.45 — 11.30 Uhr

185,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Am 16.10. & 23.10. find­et kein Unter­richt statt

Plätze frei

Nippes

Kurs Sept.-Dez.

Kurszeitraum 4:  Mittwoch 04.09. — 11.12.2024

Musik­garten 10–18 Monate 

}

13 x 45 min
immer 10.45 — 11.30 Uhr

185,00 Euro – Zu zahlen in bar 1. Std oder vor­ab Paypal/Überweisung

Altenberg­er Hof, Mauen­heimer Str.92, 50733 Köln
p

Am 16.10. & 23.10. find­et kein Unter­richt statt

Plätze frei

Kleine Ohren, große Töne:

Jetzt anmelden!